Süddeutsche Meisterschaft in Eberstadt

Am 13.07.2008 veranstalteten die Trialfreunde Eberstadt den achten Lauf zur Süddeutschen Meisterschaft 2008. Durch den nächtlichen Regen waren die zum Großteil aus Holz gebauten Sektionen in der ersten Runde extrem rutschig, was sich direkt in den Punkten der Fahrer niederschlug. Doch das Wetter hatte einsehen und lies die Sektionen im Laufe des Tages trocknen, so dass wenigstens in der letzten Runde “richtig” Trial gefahren werden konnte.

Für den MSC Ziegelhausen waren Sebastian Fuchs und Dominik Häußler am Start und kämpften sich durch die beiden Rutschpartie-Runden und warteten geduldig, dass die Sektionen fahrbarer wurden.

Am Ende des Tages erreichte Sebastian mit einer guten letzten Runde den neunten Platz in der Jugend Klasse. Für Dominik sprang in der Klasse Experten sogar der achte Platz heraus. Beide sicherten sich damit wichtige Punkte für die Gesamtwertung.

Der nächste Lauf wird für die Ziegelhäuser Fahrer ein Heimlauf. Am 14.September veranstalten der MSC Ziegelhausen und der MSC Dossenheim den neunten Lauf zur Süddeutschen Meisterschaft auf dem Kalkhofengelände in Dossenheim, direkt unter der Schauenburg. Wir hoffen den einen oder anderen “Fan” dort begrüßen zu können.

 

 

This entry was posted in Trial, Wettkampf. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.