SDM Eberstadt

Wie jedes Jahr, seit wir nach Eberstadt gehen, sehr schönes warmes Wetter, zum Glück, denn über die vielen Schwebebalken wollte ich bei nassem Wetter nicht fahren.

Wir waren relativ früh da und so kam es dass ich “freiwillig” zum Fahrersprecher benannt wurde. Das hiess also erst mal Sektionen abnehmen und schauen ob die so in Ordnung waren. Zum Glück mussten während des Wettkampf von der Jury zu der ich ja auch gehörte, keine zweifelhaften Entscheidungen getroffen werden.

Wie jedes Jahr mitten im Wald riesige Palletenstapel und dieses Jahr hat Gerhard Mossemann sogar einige Baumstümpfe einbetoniert.

Kevin Bäker hier an einer Hänger Sektion mitten im Ortskern.

Letztes Jahr bereiteten mir die Schwebebalken noch ungeheure Probleme. Dieses Jahr kam ich schon besser zurecht.

Nico nach dem Wettkampf beim Training.

Eine spannende Sektion: Erst auf die fünf Paletten die man im Hintergrund sieht, dann auf die Reifen rüber und dann nochmal auf die Reifen links im Bild.

This entry was posted in Trial, Wettkampf. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.